Neuigkeiten bei Lentis

Lentis ist volljährig!
(03.05.2018)

undefinedSeit nunmehr 18 Jahren stehen wir Ihnen in Fragen Contactlinsen und Visualtraining mit Rat und Tat zur Seite.

Am 01.05.2000 eröffnete unsere Praxis, damals noch in der Alleenstraße Ihre Türen. Zu Beginn stand unseren Kunden Klaus Schopp im Bereich Contactlinse, Visuelle Analyse, Winkelfehlsichtigkeiten und Visualtraining zur Seite. Seine Frau Susanne Schopp kümmerte sich um die Organisation und um den Bereich Visualtraining.

Im Juni 2007 haben wir uns zunächst durch unseren Umzug in die Turmstraße räumlich vergrößert. Ab April 2014 erweiterten wir unser Team durch Sabrina Berger im Bereich Contactlinse und Visualtraining. Seit September 2017 wird unser Team nun zusätzlich durch Viola Stupka, ebenfalls für den Bereich Contactlinsen und Visualtraining und jeden Dienstagnachmittag durch Andrea Widmann am Telefon und Empfang ergänzt. So können wir Ihnen noch schnellere und flexiblere Termine anbieten.

 

Aktiv gegen Kurzsichtigkeit
(10.04.2018)

undefined

 

 

 

 

 

 

 

Wie kann man die Zunahme der Kurzsichtigkeit bremsen?

1. Das persönliche Sehverhalten, die Zeit im Freien und ausreichend Bewegung haben Einfluss auf die Entwicklung der Kurzsichtigkeit. Wir beraten Sie gerne individuell wie Sie Ihr Verhalten optimieren können, um das Fortschreiten der Myopie in Grenzen zu halten.

2. Es gibt verschiedene Contactlinsensysteme, die durch ihren speziellen optischen Aufbau einen bremsenden Einfluss auf das Fortschreiten der Myopie haben.

  a) Orthokeratologie-Linsen (Ortho-K, Nachtlinsen)

  b) Multifokale Contactlinsen mit einer speziellen Optik

  c) formstabile Contactlinsen

3. Augenübungen aus dem optometrischen Visualtraining, falls kombiniert mit der Kurzsichtigkeit funktionelle Defizite der Augen vorhanden sind.

Wie erfahre ich, was für mich oder mein Kind am besten geeignet ist?

Wir von Lentis bieten eine ausführliche Messung der Kurzsichtigkeit und der wichtigsten Augenfunktionen an. Nach einer Analyse des bisherigen Stärkenverlaufes, der Risikofaktoren und der Messergebnisse können wir Sie beraten, welche Maßnahmen am meisten Erfolg versprechen. Sie können dann auf Grund dieser Informationen eine Entscheidung treffen, was Sie tun möchten. Dieser Mess- und Beratungstermin dauert etwa eine Stunde und kostet 120,- €.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Myopia Expert - Aktiv gegen Kurzsichtigkeit
(14.08.2017)

undefined

Kurzsichtigkeit in Grenzen halten

Mit der weltweiten Zunahme der Kurzsichtigkeit steigen auch die Risiken für schädliche Spätfolgen. Es lohnt sich deshalb aktiv zu werden, um die Zunahme der Kurzsichtigkeit so weit wie möglich in Grenzen zu halten, vor allem bei Kindern im Schulalter und bei Jugendlichen.

Myopia Expert ist nur bei spezialisierten Contactlinsen-Anpassern erhältlich. Es verbindet die Fachkompetenz von Myopie-Experten mit dem Qualitätsvorsprung massgefertigter Contactlinsen zu einem kompletten System. Für einen bewussten Umgang mit Kurzsichtigkeit.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Nachtlinsen bremsen Kurzsichtigkeit
(26.01.2017)

undefined

Die Studien zur Entwicklung von Kurzsichtigkeit bei Jugendlichen zeigen, dass Nachtlinsen (Orthokeratologie) das effektivste, nicht medikamentöse, Mittel sind, um eine zunehmende Kurzsichtigkeit zu bremsen. Die Kurzsichtigkeit nahm bei den Nachtlinsenträgern im Durchschnitt nur noch etwa halb so schnell zu, wie in der Vergleichsgruppe. Tagsüber sieht man ohne Linsen und ohne Brille gut.

Ähnlich gut schnitt nur noch die medikamentöse Behandlung mit Atropin ab. Dabei wird jeden Abend vor dem zu Bett gehen in jedes Auge ein Tropfen niedrig dosiertes Atropin (Gift der Tollkirsche) getropft. Tagsüber muss eine Brille getragen werden, um gut zu sehen. Allerdings kam es beim Absetzen der Behandlung zu einem Nachstelleffekt.

Neu! Ocuvers spray hya
(27.09.2016)

undefinedDas neue Ocuvers spray hyaloron ergänzt ab sofort unser Angebot der Tränenersatzmittel und ersetzt das bisherige OpenEyeRain. Im Vergleich zu herkömmlichen Augentropfen ist die Anwendung sehr einfach, da das Spray direkt auf das Auge gesprüht wird. Ein Sprühstoß pro Auge reicht üblicherweise aus. Liposomen transportieren dabei die Feuchtigkeit direkt an die Augenoberfläche. Das Herunterziehen des Unterlids mit der anderen Hand ist nicht mehr erforderlich. Ideal für Unterwegs, ob mit oder ohne Contactlinsen.

 

undefined

Studie zu trockenen Augen
(18.04.2016)

Teilnehmer für eine Studie gesucht!

Wenn Sie Probleme mit trockenen Augen haben und die Ursache dafür nicht kennen, sind Sie eingeladen, an unserer Studie teilzunehmen. Wir analysieren Ihre Tränenflüssigkeit mit verschiedenen Testen, um die Aussagekraft der Teste zu prüfen. Sie können gerne kostenlos mitmachen.

1. Falls Sie interessiert sind, können Sie uns Ihre persönlichen Daten über unser Kontaktformular schicken: Name, Adresse, Geburtstag und eine Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen können.

2. Dann erhalten Sie von uns einen Fragebogen. Diesen schicken Sie bitte ausgefüllt zurück.

3. Falls Sie danach für die Teste in Frage kommen, erhalten Sie eine Einladung. Die Messungen dauern 30 bis 45 Minuten. Danach erhalten Sie das Ergebnis und eine kostenlose Beratung.

Falls Sie weitere Fragen haben: Rufen Sie 07021/482020 an oder schicken Sie uns eine Nachricht: Kontaktformular

Linsenanpassung im Test
(14.02.2016)

undefined

Im Herbst des vergangenen Jahres testete die Stiftung Warentest die Qualität von Contactlinsen-Anpassungen in verschiedenen Geschäften. Testsieger sind die Contactlinseninstitute vor den klassischen Optikergeschäften. Am schlechtesten schnitten die Optikerketten ab. Es stellte sich heraus, dass die Spezialisierung und größere Erfahrung der Institute zu einer qualitativ besseren Beratung und Anpassung führt. 

Außerdem wurde darauf hingewiesen, wie wichtig regelmäßige Nachkontrollen sind. Trageprobleme entstehen häufig durch Übertragen von Monatslinsen oder durch Beläge auf individuellen Contactlinsen.

Jeder Linsenträger sollte ein bis zwei Mal jährlich seine Augen und Linsen kontrollieren lassen. Dabei wird von uns auch eine notwendige Reinigung oder Politur der Linsen durchgeführt.

 

Peroxid-Pflegemittel verbessert
(08.11.2015)

undefinedundefined

Die beiden Peroxid-Pflegemittel von Alcon und Bausch & Lomb gibt es jetzt mit einem Zusatzstoff zur verbesserten Benetzung der Contactlinsen. Damit fühlen sich die Linsen glatter und angenehmer an.

Sie können sich gerne bei uns eine kostenlose Testpackung abholen.

Ocuvers Augenspray bei Allergien
(27.01.2015)

undefined

undefined

undefined

undefined

undefined

Zu Beginn der Heuschnupfenzeit gibt es eine gute Nachricht für Allergiker. Die Firma Innomedis hat ein neues Augenspray eingeführt, das auch für Allergiker geeignet ist. Die enthaltenen Pflanzenextrakte aus Augentrost, Lakritze, Kapern und italienischer Strohblume gelten als lindernd bei Allergien durch Pollen, Staub und anderen Faktoren. Generell kann das Spray mehrmals täglich auf das offene oder geschlossene Auge aufgesprüht werden, damit ist die Anwendung sehr einfach. Es ist frei von Konservierungsstoffen und auch für Contactlinsenträger geeignet. Wir haben das Spray zum Einführungspreis von 12,- € vorrätig.

Neue Homepage
(26.10.2014)

undefined

Noch vor Jahresende präsentiert sich Lentis im neuen Gewand. Unsere neue Webseite bietet unseren Kunden mehr Übersicht, eine klare Struktur und macht auch auf Mobilgeräten eine tolle Figur.

Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken.